Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ist ein starkes Team. Wir arbeiten in pädagogischen und wissenschaftlichen Berufen: In Schulen, Kindertagesstätten, Hochschulen und anderen pädagogischen Einrichtungen. Aber auch Studierende genießen die Vorteile der GEW, ohne einen Mitgliedsbeitrag zu zahlen!

 

Unser Einsatz hat klare Ziele:

  • keine Studiengebühren – freier Zugang zum Studium
  • Höhere BAföG-Sätze – gegen fragwürdige Eliten-Bildung
  • Staatlich finanzierte, demokratische Hochschulen
  • Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung

Wir wollen eine verantwortungsvolle und zukunftssichere Bildung- und Hochschulpolitik, in der auch die Geschlechtergerechtigkeit verwirklicht wird!

 

Wir machen uns stark für euch!

Eine Mitgliedschaft in der GEW lohnt sich schon im Studium. Denn du profitierst von vielen kostenlosen Angeboten – ganz ohne Mitgliedsbeitrag.

  • Als Mitglied erhälst du jeden Monat die Zeitschrift „Erziehung und Wissenschaft“ und einmal im Semester die GEW-Hochschulzeitung „read.me“
  • Für dich gilt der entsprechende gewerkschaftliche Rechtsschutz.
  • Du kannst qualifizierte Seminarangebote nutzen und hast Zugang zu Materialien zu zahlreichen Themen aus Bildung, Pädagogik und Wissenschaft, die dich weiter bringen,